Osteopathische Behandlung bedeutet für mich …

 
 

… ein achtsames Hineinspüren in die verschiedenen Gewebestrukturen, um Bereiche zu finden, in denen die natürliche Beweglichkeit des Körpers eingeschränkt ist.

… die ganzheitliche Betrachtung des Menschen. Psychischer Stress führt z.B. zu Muskelverspannung. Diese beeinflusst die Funktion von Gelenken und die Blutversorgung der Gewebe.

BeHANDlung von Knochen, Muskeln, Bindegewebe und Organen, da die verschiedenen Gewebe miteinander verbunden sind

… den Fluß von Blut, Lymphe und Lebensenergie anregen, gemäß dem Grundsatz: Bewegung ist Leben – Leben ist Bewegung.

… lernen, den eigenen Körper besser wahrzunehmen und bei sich selbst zu sein.